Diskussion:Brunsviga Doppel-Nova 13 Z

aus der Enzyklopädie des mechanischen Rechnens


Produktionsmenge.: 676

Im Artikel gingen "Doppel-Nova" und die wohl etwas spätere D 13 Z lustig durcheinander. Die "Doppel-Nova" besteht aus zwei Nova II, die D 13 Z besteht aus zwei nebeneinander gesetzten 13Z. Ich habe die beiden Typen mal auseinander gezogen... Th.K. 16:43, 18. Dez 2020 (CET)

Von "http://www.rechnerlexikon.de/wiki.phtml?title=Diskussion:Brunsviga_Doppel-Nova_13_Z"
Diese Seite wurde zuletzt geändert um 15:43, 18. Dez 2020.